Suche

Ibiza - Hier leben wir

Ein Leben im Ausland - warum ich ausgerechnet auf Ibiza gelandet bin, erzähle ich euch heute.


Wie alles begann?


Ich bin nie auf die Idee gekommen auszuwandern. Ich wusste , dass ich mal aus meiner Heimatstadt Mannheim wegziehen wollte, aber das Ausland stand da nie wirklich auf dem Plan.

Tja, bis ich meinen Mann kennen lernte. Beim Aprés Ski in Sölden :-) Noch mehr Klischee geht ja wohl nicht. Das war 2012 - in der damals sehr überfüllten Bar, hätte ich niemals vermutet, dass ich meinem zukünftigen Mann gegenüber stand.

Aber so war es! Dank ihm bin ich auf Ibiza gelandet. Mein Mann hat einen Job, bei dem er von überall aus arbeiten kann und hatte sich den Sommer 2012 ausgesucht, um erstmalig 6 Monate auf Ibiza zu leben.

Ich war nur mäßig begeistert, als ich das hörte. Ich mein, Ibiza, die völlig überteuerte Partyinsel! Doch mein Mann belehrte mich eines besseren.





Als ich ihn das 1. Mal besuchte, war es um mich geschehen. Ich war nicht nur völlig in meinem Mann verschossen, sondern auch in die Insel. Mir war nicht klar, dass Ibiza so wunderschön ist und so ein ganz spezielles Flair hat.

Fast alle 2-3 Wochen besuchte ich ihn am Wochenende und auf einmal ging alles sehr schnell. Ich war unglücklich im Job und wir wussten, wir wollen zusammen sein. Also kündigte ich kurzerhand und zog zu ihm nach Ibiza für 7 Wochen.

Als die Sommersaison zu Ende war zog es uns für ein paar Monate in die weiter Welt hinaus, doch nach unserem 6 monatigem Around-the world-Trip hat unser Herz noch mehr für Ibiza geschlagen. Wir spürten einfach, dass das unser Ort ist, an dem wir leben möchten.




Und heute?


Auch heute noch, so viele Jahre später, bin ich noch immer so dankbar hier leben zu dürfen. Uns war klar, dass wir unsere Tochter hier aufziehen möchten - auf unserer magischen Insel!

Es ist einfach traumhaft, sie zu beobachten, unser kleines Mädchen. Sie liebt das Meer und den Strand und ich bin sicher, sie wird es eines Tages sehr schätzen auf Ibiza leben zu dürfen. Die Insulaner sind sehr kinderlieb, jeder lächelt und ist hilfsbereit. Man lebt hier quasi täglich draußen, auch im Winter, denn das Klima ist sehr mild. Was gibt es schöneres?


Wer war schon mal auf Ibiza? Ich freue mich, auf eure Kommentare!


Eure Jasmin



Dieser Beitrag enthält unbeauftragte Werbebotschaften.


#blog #mamablog #travelblog


boho.baby logo solid weisser kreis.png