Suche

Affirmationen für Mamas

Diese kleinen, positiv formulierten Sätze können wahre Wunder bewirken. Affirmationen dienen dazu, Dein Unterbewusstsein mit neuen Informationen zu versorgen.

Alte Gedankenmuster können aufgelöst werden und mit neuen, kraftvollen, befreiende und inspirierenden Gedanken ersetzt werden.


Du brauchst am Tag nicht mehr als 5 Minuten Zeit, um Dir diese Affirmationen durchzulesen oder anzuhören. Gerade als viel beschäftige Mama sind Affirmationen ein gutes Mittel, um kurz abzuschalten und was gutes für Dich zu tun.


Affirmationen für Dich als Mama


Ich darf NEIN sagen zu anderen und JA zu mir selbst.


Ich verdienen alle guten Dinge, die ich in meinem Leben habe.


Ich lasse alle negative Energie ziehen, welche mich zurück hält.


Ich bin genug.


Ruhig zu bleiben fällt mir leicht.


Ich bin dankbar für alles Gute in meinem Leben.


Ich glaube an mich.


Ich bin eine ausgeglichene, gute Mutter.


Ich bin schön im Außen und von Innen.


Ich liebe mich.


Ich wähle, meine Gedanken positiv zu formulieren.


Ich bin stolz auf mich.


Ich bin kraftvoll und stark.


Ich wähle, glücklich zu sein.


Möchtest Du wissen, wie Du kleine Auszeiten in Deinen Alltag integrieren kannst? Dann schau bei diesem Artikel vorbei.


Wenn Dir mein Blog Beitrag gefallen hat, dann pinne ihn gerne auf Pinterest.

Dieser Beitrag enthält unbeauftragte Werbebotschaften.




boho.baby logo solid weisser kreis.png